Herzlich Willkommen

...auf unserer Webseite. Hier finden Sie alle relevanten Informationen über unseren Verein. Viel Spaß und viele sinnvolle Sucherlebnisse!

 

kachelmannwetter.com

 

unsere nächsten Vereins-Termine:

Mittwoch 01.07.2020

Führung und Standbesuch
18:30-21:30
  • Typ
    Monatshöck
  • Ort
    Besammlung Parkplatz Landi Zuzwil Abfahrt 18.30 Uh

Freitag 28.08.2020

Besichtigung Nägeli AG
13:30-21:30
  • Typ
    Monatshöck
  • Ort
    Nägeli AG, Zwislerstr 27, 9053 Gais

Freitag 30.10.2020

Fondueplausch (Herbstversammlung)
19:30-22:00
  • Typ
    GV / HV
  • Ort
    Rest. Ilge Hosenruck 071 944 11 85

Freitag 26.02.2021

Generalversammlung 2021
19:30-22:00
  • Typ
    GV / HV
  • Ort
    Restaurant Nossi Pic Unterdorfstrasse 36 9524 Zuzwil
Abonnieren

aktuelle Beiträge

Tipps vom Güst
, Dierauer Roger
Im Moment finden die Bienen grad nicht viel, denn es ist zu trocken. Wer nun erntet darf nicht g...
Fruchtzuckerbestellungen 2020
, Dierauer Roger
Auch dieses Jahr kann ...
Tipps vom Güst
, Dierauer Roger
Im Bienenhaus ist im Moment viel los. Die Tracht geht ohne Unterbrechung weiter. Die Rottanne hat bereits schon mit honigen begonnen . Bei der Völkerkontrolle Drohnenschnitt nicht vergessen. Abgeschwärmte Völker auf Weiselrichtigkeit prüfen. lieber Gruss Güst
Tipps vom Güst
, Dierauer Roger
Hallo Imker es honigt ohne Unterbrechung weiter. Der Frühlingshonig ist verdeckelt und kann geerntet werden. Aber Achtung nur vollständig verdeckelte Waben schleudern. Drohnenschnitt nicht vergessen. Liebe Grüsse Güst
, Dierauer Roger
Hallo Miteinander Jetzt keine Mittelwände mehr geben, die werden nur noch mit Honig gefüllt. Dafür grosszügig Honigwaben aufsetzen. beste Grüsse Güst
jetzt aufsetzen
, Dierauer Roger
Hallo jetzt sollten alle Völker aufgesetzt sein. Sie bauen sehr schön. Mittelwände sind in 3 Tagen ausgebaut. Schöne Ostern und bleibt gesund. Lieber Gruss Güst
, Dierauer Roger
Hallo Imker, die Frühlingstracht hat eingesetzt. Mittelwände geben und die starken Völker aufsetzen. Gruss Güst

Weitere Einträge